Leistungen SterbegeldDer Sinn und Zweck einer Sterbegeldversicherung ist es, die Hinterbliebenen finanziell abzusichern. Mit der Auszahlung der Versicherungssumme können Begünstigte sämtliche Kosten, die sich im Rahmen der Bestattung ergeben, finanzieren, ohne, dass dafür Ersparnisse angegriffen oder Darlehen aufgenommen werden müssen.

Da es jedoch große Unterschiede im Leistungsportfolio der einzelnen Assekuranzen gibt und da auch viele Tarife zur Auswahl stehen, haben es Interessenten häufig sehr schwer, die für sie passende Sterbegeldversicherung zu finden. Wichtig ist jedoch, dass unbedingt auf einen Anbieter mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis gesetzt wird. Nur so lässt sich sicherstellen, dass die Versicherung genau so ist, wie es zu den Bedürfnissen des Versicherungsnehmers passt.

Angemessenes Begräbnis durch die Sterbegeldversicherung

Wer Wert darauf legt, mit einem angemessenen Begräbnis würdevoll von dieser Welt zu gehen und gleichzeitig seinen Hinterbliebenen keine finanziellen Sorgen hinterlassen möchte, der ist mit einer Sterbegeldversicherung bestens beraten. Die ausgezahlte Versicherungssumme kann von den Angehörigen für alle anfallenden Beerdigungskosten aufgewendet werden.

Mit Abschluss der Sterbegeldversicherung bekommt der Versicherungsnehmer ein Mitspracherecht für seine eigene Bestattung. Je nachdem, wie viel er zu Lebzeiten einzahlt, lässt sich die Beerdigung individuell nach seinen Wünschen gestalten. Sterbegeldversicherungen wissen durch viele verschiedene Vorteile und Leistungen zu überzeugen. So stellen sie für hinterbliebene Angehörige nicht nur eine finanzielle Entlastung dar. Ihr Abschluss gestaltet sich auch für den Versicherungsnehmer vollkommen unproblematisch. So gibt es Versicherungsgesellschaften, die Sterbegeldversicherungen ohne Wartezeiten anbieten und auch auf eine umfassende Gesundheitsprüfung des Versicherten wird in vielen Fällen verzichtet.

Auf diese Leistungen kommt es bei einer Sterbegeldversicherung an

Da es auf dem Markt viele unterschiedliche Versicherer gibt, variieren auch die Leistungen, die in einer Sterbegeldversicherung enthalten sein können. Um zu garantieren, dass die eingezahlte Versicherungssumme ein würdevolles Begräbnis gewährleisten kann, sollte beim Vertragsabschluss der Police auf einige Aspekte geachtet werden. So erweist es sich für eine schnelle Auszahlung des Geldes von Vorteil, wenn ein Unfalltodesschutz in der Versicherung enthalten ist. In den meisten Sterbegeldversicherungen ist diese Leistung integriert. Falls nicht, gibt es jedoch die Möglichkeit, den Unfalltodesschutz gegen einen Aufpreis hinzu zu buchen.

Bei der Wahl des richtigen Tarifs sollte darüber hinaus auf die Überschussbeteiligung der Versicherungsgesellschaft geachtet werden. Wann welches Geld ausgezahlt wird, orientiert sich immer am gewählten Tarif. Hier ist besonders auf den Passus zu achten, ob der Versicherer die Auszahlung der vertraglich vereinbarten Summe garantiert oder ob diese sich vielmehr aus potenziell erwirtschafteten Überschüssen zusammensetzt.

Weiß der Versicherte schon zu Lebzeiten, dass er sich häufig im Ausland aufhält, dann sollte er auch diesen Aspekt bei der Sterbegeldversicherung einschließen. Zumeist möchte der Versicherungsnehmer trotz regelmäßiger Auslandsaufenthalte in der Heimat zu Grabe getragen werden. Hier fallen dann Überführungskosten an, die, je nach Tarif, von der Sterbegeldversicherung getragen werden – dies ist jedoch nicht bei allen Tarifen der Fall! Es gibt Sterbegeldversicherungen, in denen die Kostenübernahme für eine Überführung des Toten inbegriffen ist, bei anderen ist diese Leistung nicht im Standard-Paket enthalten.

Welche Leistungen die Sterbegeldversicherung enthalten muss, lässt sich nur nach individuellen Kriterien ermitteln. Letztendlich sind die in Anspruch genommenen Leistungen immer eine ganz persönliche Angelegenheit und sollten deshalb gewissenhaft gewählt werden.

Um die Sterbegeldversicherung zu finden, die am besten zu den eigenen Bedürfnissen passt, lohnt es sich, vor Vertragsabschluss einen Versicherungsvergleich durchzuführen. Dies ist kostenlos und unverbindlich im Internet schnell realisierbar. Der Vergleich verschafft dem Interessenten einen ersten Überblick über Versicherer, deren Leistungen und die dazugehörigen Tarife.

Bild: Pixabay

Unsere Empfehlung: Die 10 besten Sterbegeldversicherungen im Vergleich

Auf welche Leistungen kommt es bei einer Sterbegeldversicherung an? und bewertet mit 5.0 von 5